Das einzigartige Trainingskonzept verknüpft überlieferte Erkenntnisse der Native American Indians mit der modernen westlichen Bewegungslehre. Ziel dieser Bewegungsform ist es, die Verbindung zum natürlichen Körpergefühl herzustellen.

Es werden fließende Bewegungsabläufe, deren Techniken und Atmung, in Verbindung mit indianischer Musik vermittelt.

Durch das 3-Stufen Programm (Konzentration, Mobilisation und Entspannung) wird ihre Aufmerksamkeit auf ihre persönliche Bewegungserfahrung und Atmung gerichtet. Der Tag wird entschleunigt und sie schaffen körperliche Fitness und gleichzeitig einen entspannten Geist.



Den Körper bewegen, während die Seele ausruht